Spielbericht 1. Mannschaft SV Nord - SV Lohof

Aktualisiert: 3. Dez 2018

Spielbericht 1. Mannschaft

(9) SV Nord 2-0 (10) SV Lohhof


1 Matthias Angermeir - 2 Simon Scherer, 13 Stefan Lippenberger, 15 Michael Löbmann, 5 Korbinian Hafner, 6 Patrick Neser, 7 Christian Roth, 11 Alexander Hanika, 10 Patrick Ghigani, 9 Alexander Olozaga-Frau - 14 Peter Zeussel (C)


Bank: 21 Tobias Lippenberger (ETW), 3 Alexander Kirmeyer (ab 90. Minute), 8 Alexander Bardin (ab 34. Minute), 12 Stefan Dehoff (ab 50. Minute)


Nach dem Kantersieg letzte Woche gegen Dachau, kam am Sonntag der Bezirksligaabsteiger aus Lohhof zu uns.


Mit 6 ungeschlagenen Spielen im Rücken, gingen die Nordler mit einer breiten Brust ins Spiel. Es war von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel. Die Nordler Defensive stand wie gewohnt stabil. Doch auch die Defensive der Gäste wurde zur Herausforderung für unsere Offensivreihe. Keine der Mannschaften könnte eine nennenswerte Chance kreieren.


In der Halbzeit mahnte der Trainer zur Geduld. Es ging darum Chancen zu kreieren und diese direkt zu nutzen.


Die zweite Hälfte begann wie der erste endete. Es war ein zweikampfbetontes spiel mit wenig Torchancen. In der 65. Minute dann die erste gute Chance im Spiel. Ein Freistoß von Patrick Ghigani wird von Peter Zeussel verlängert. Stefan Lippenberger köpfte den Ball dann aus 5 Metern über das Tor. In der 68. Minute entschärfte Matthias Angermeir mit einer Glanzparade einen direkten Freistoß der Lohhofer. Ab diesem Moment gewannen die Nordler etwas die überhand. In der 75. Minute dann wieder eine Standardsituation. Diesesmal rutschte der Ball auf Alexander Olozaga-Frau, der den Ball annahm und zum 1-0 für Nord verwandelte. In der 88. Minute passte Patrick Ghigani mit einem No-Look außenristpass auf Alexander Bardin der frei vor dem Torhüter das 2-0 erzielte. In der 91. Minute bekam ein Lohhofer noch eine gelb-rote Karte nach einem überhartem einsteigen.

Die erste ist jetzt seit 7 Spielen ungeschlagen. Durch diese Serie könnte man an das Mittelfeld anknüpfen. Lohhof war heute ein guter Gegner. Letztendlich haben wir aber verdient gewonnen, da wir unsere Chancen effizient genutzt haben. Zudem haben wir durch diesen Sieg den SV Lohhof in der Tabelle überholt.


Wir danken dem SV Lohhof Fußball für das gute Kreisligaspiel.


#SVNord #SVN #Nordler #Erste #Kreisliga #7Spieleungeschlagen #dieSeriehältan




  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon