Per Fallrückzieher! Angermeir schießt Nordler auf Platz 2!

SV Günding: Alexander Kilmarx, Matthias Keil, Kevin Bachhuber (46. Dennis Hölzl), Stephan Liebl, Christoph Krüger, Julian Penk (46. Moritz Linke), Philipp Urban, Jonas Schwarz, Dominik Liebl, Benedikt Kronschnabl, Anton Rusp (64. Daniel Palme) - Trainer: Patrick Moder - Trainer: Dennis Hölzl SV Nord Lerchenau: Matthias Angermeir, Satuk Can, Ilgar Can, Korbinian Hafner, Patrick Neser (81. Stefan Lippenberger), Alexander Rösler, Christian Roth, Edin Smajlovic, Dominik Besel (67. Fernando Ernesto), Peter Zeussel, Martin Angermeir (76. Simon Scherer) - Trainer: Peter Zeussel - Trainer: Michael Westermair Schiedsrichter: Matthias Schepp (Schwabhausen) - Zuschauer: 120 Tore: 0:1 Martin Angermeir (34.), 0:2 Martin Angermeir (40.), 0:3 Edin Smajlovic (65.) Gelb-Rot: Dominik Liebl (76./SV Günding), Christoph Krüger (86./SV Günding)


Der SV Nord München-Lerchenau e.V. gewinnt souverän im Auswärtsspiel beim SV Günding mit 0:3 und nimmt damit Tabellenplatz 2 ein.

Kapitän Martin Angermeir erwischte am Sonntag einen Sahnetag und schoss die Jungs aus der Lerchenau mit einem Doppelpack zum Sieg. Bemerkenswert war sein zweites Tor, dass er nach einer guten Vorarbeit von Peter Zeussel per Fallrückzieher erzielte. Edin Smajlovic sorgte in der 65. Minute per Kopf für die Vorentscheidung. Der Vorlagengeber war erneut Peter Zeussel.

Nächsten Sonntag ist der TSV Altomünser zu Gast an der Ebereschenstraße.

Der SV Nord bedankt sich zudem bei IsarKick.tv für die Zusammenfassung der Spielhighlights.

Quelle: Isarkick TV

https://isarkick.tv/mobile/artikel/per-fallrueckzieher-angermeir-schiesst-lerchenau-zum-sieg-ueber-guending/

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon